Die Macht der Gewohnheit

“Motivation is what gets you started. Habit is what keeps you going.” Jim Rohn


An diesem Zitat ist wohl viel Wahres dran. Dank Motivation rafft man sich immer wieder auf, doch um sich aufzuraffen, muss man vorher aufgegeben haben. Aufraffen... Aufgeben... Aufraffen... Aufgeben...dieses ständige hin und her kostet Kraft und Nerven.

🙏 Dehnübungen nach jedem Training und nicht erst dann wieder, wenn die Schmerzen sich melden.


🙏 Eine tägliche ausgewogene Ernährung, und nicht erst dann wieder, wenn der Hosenbund zu eng wird oder die Waage gemein ist.


🙏 Freundschaften regelmäßig pflegen, und nicht erst dann, wenn man sich mal wieder einsam fühlt.

🙏 Pausen fest einplanen, nicht erst dann wenn die Krankheit uns zur Pause zwingt.

Der Schlüssel zum langfristigen Erfolg ist die Gewohnheit, so langweilig es auch klingen mag. Feste Rituale und vernünftige Handlungen sind wichtig, Ausnahmen sind ok, aber sie dürfen nicht die Regel werden. Motivation ist eine wunderbare Stärke, die den Motor ins Rollen bringt doch die Gewohnheit ist der Treibstoff. Und den brauchen wir.


Jeden! Verdammten! Tag!

170 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lernen ist keine Frage des Alters

2019... Franz-Josef ist 70, frisch verwitwet und macht das erste Mal alleine Urlaub. Er fährt nach Avignon. Er kann kein Wort Französisch und war als Schüler immer „Sprachunbegabt“. Im Urlaub lernt er

Arbeiten im FLOW - ein Schlüssel zum Erfolg

Kennst du das? Du bist total vertieft in eine Tätigkeit, du bist hoch fokussiert und alles geht fast wie von selbst. Du bist glücklich, fast wie in einem Rausch und gehst völlig auf in dem, was du gra

GÖNNEN KÖNNEN, eine wichtige soziale Stärke

“Learn to clap on others victory, your time will come!” ✅ Freue dich über die Erfolge deiner Mitmenschen, lerne zu gönnen, zu loben, Applaus zu spenden. Neid ist menschlich und doch steckt in jedem ne